© Jugend Andritz

Andritz run4unity - Jugend Andritz

Pfarrjugend beim run4unity

„Laufend Gutes tun”, ist das Motto des alljährlich, im Zuge des Graz Marathons, stattfindenden run4unity, einem Lauf organisiert von „Jugend für eine geeinte Welt“ in Kooperation mit der katholischen Jugend Steiermark  und der Uni Graz, wobei alle Nenngelder an wohltätige Aktionen gespendet werden.

Da sich heuer erstmals wieder eine Jugendgruppe aus den „älteren Jungscharkindern“ formiert hat, packten wir die Gelegenheit beim Schopf gleich mit einer spannenden gemeinnützigen Aktion ins neue Jahr zu starten. 5 Jugendliche und 2 Begleiterinnen nahmen teil und alle Läuferinnen und Läufer erliefen tolle Zeiten in der Kategorie „Cityrun 2.0“.

Es war natürlich auch eine sehr schöne Erfahrung bei so einer riesigen Veranstaltung wie dem Graz Marathon gemeinsam teilzunehmen, die uns so gut gefallen hat, sodass wir uns sicher sind nächstes Jahr wieder mit dabei zu sein.

Gratulation an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu den super Ergebnissen!



Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK